Logo Hannoversche Ärzte-Verlags-Union
Berliner Allee 20
30175 Hannover
angry bird star wars kostenlos online spielen
nä 08/2017
aktualisiert am: 15.08.2017

 

  Editorial

profilbeschreibung partnersuche vergleich Zukunftsfragen


 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

im September werden die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag stattfinden. Für uns Vertragsärzte und -psychotherapeuten ist das Anlass für eine Bestandsaufnahme: Was hat die Gesundheitspolitik der vergangenen Legislaturperiode bewirkt? Und welche Konzepte haben die Parteien für die Weiterentwicklung unseres Gesundheitswesens?

In den Wahlprogrammen der Parteien gibt es manche partei- und richtungsübergreifende Positionen. Dazu zählt etwa die Absicht, die Telemedizin voranzubringen oder die Patienteninformation zu stärken. Doch zugleich wird in aller Deutlichkeit die Systemfrage gestellt. Soll es bei dem bewährten Nebeneinander von gesetzlicher und privater Krankenversicherung bleiben? Oder soll es zu einer solidarischen Einheitsversicherung für alle Bürger kommen? Zu Ihrer Orientierung haben wir in diesem Heft die Positionen der Parteien zu einer Reihe von Gesundheitsthemen einander gegenübergestellt.

Die Ärzteschaft hat ihre eigenen Positionen zur Weiterentwicklung unseres Gesundheitswesens in einem "Acht-Punkte-Plan" dargelegt, den wir in unsere Wahlübersicht mit aufgenommen haben. Zentrale Forderung ist für uns das Bekenntnis zu einer medizinischen Versorgung durch niedergelassene Ärzte und Therapeuten, vertreten durch eine unabhängige Selbstverwaltung. Wir halten an bewährten Grundstrukturen fest, doch daneben stellen wir innovative Forderungen zu einer Modernisierung unseres Gesundheitswesens. Dazu zählen etwa die überwindung der Sektorengrenzen, die Beendigung der Budgetierung bei leistungsgerechter Honorierung, eine aufwandsneutrale, nutzbringende Digitalisierung oder eine indikations- und strukturgerechte Weiterentwicklung der Bedarfsplanung.

Unser Acht-Punkte-Programm soll Anhaltspunkte geben für eine Beurteilung parteipolitischer Positionen aus ärztlicher Sicht.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen
Ihr

Dr. Christoph Titz
Vorsitzender der Vertreterversammlung der
Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen

kostenlos super mario bros online spielen Verfasser/in:
super mario flash 2 kostenlos onlines spielen Christoph Titz
Vorsitzender der Vertreterversammlung der KVN
Berliner Allee 22, 30175 Hannover



profilbeschreibung partnersuche kostenlos partnersuche st gallen openair
partnersuche in holland deutschland
how to meet someone without online dating
how to meet someone not online dating
how to meet someone through online dating
partnersuche st gallen university
 

Alle Inhalte © Hannoversche Ärzte-Verlags-Union 1998-2017. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: kostenlos super mario online spielen 15.08.2017.
Design by webmaster[at]haeverlag[punkt]de, partnersuche in holland urlaub. | profilbeschreibung partnersuche osteuropa